Niederlausitz


Kopfleiste:

Sie sind hier: Niederlausitz

zum Seitenanfang


Hauptnavigation:

zum Seitenanfang


Inhalt:

Willkommen in der Niederlausitz

Wer im Urlaub Erholung sucht und gleichzeitig aktiv sein möchte, ist hier in der Lausitz im Süden Brandenburgs genau richtig. Denn eine Reise oder ein Ausflug in die Niederlausitz bedeuten Radfahren, Wassersport, spannende Entdeckungen einer Landschaft im Wandel und noch viel, viel mehr. Die Orte der Niederlausitz bieten eine Fülle an Ausflugszielen und Highlights, die es zu erkunden gilt und das in der sonnenreichsten Region des Landes Brandenburg.

Stadtkirche St. Nikolai Geopark Brücke Guben-Gubin

News

Flyer - Buchbare Angebote

buchbareangebote Die Buchbaren Angebote des Tourismusverbandes Niederlausitz findet man nicht nur auf unserer Webseite sondern es gibt sie jetzt auch als zusammengefasste Übersicht als Flyer. Die Angebote sind nach den Erlebniswelten: Kultur erleben, Wasser entdecken, Tief durchatmen und Landlust ausleben sortiert.

Baustelle am Oder-Neiße-Radweg in Grießen

verkehrsschild-nach-stvo-nr-142a-achtung-bauarbeiten Der Oder-Neiße-Radweg ist in Höhe des Wasserkraftwerkes Grießen zwischen den Orten Forst (Lausitz) und Guben bis zum 30.04.2015 wegen Deichbauarbeiten gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Spree-Neiße-Tour des Monats startet wieder

3_bima134b_schleife Der Landkreis Spree-Neiße startet auch in diesem Jahr gemeinsam mit den Touristinformationen von März bis Oktober mit der “SPREE-NEISSE-TOUR DES MONATS” in die Radlersaison 2015. Das dichte Radwegenetz im Landkreis Spree-Neiße bietet viele Möglichkeiten für größere und kleinere Touren. Jeder hat die Möglichkeit, die TOUR DES MONATS individuell zu befahren. Zusätzlich im jeweiligen Monat gibt es aber auch auf derselben Strecke eine geführte Tour für diejenigen, die nicht allein fahren möchten. Lassen Sie sich überraschen ...

März: Sorbische Impressionen in Brandenburg und Sachsen

Beim Start der Radtour im sächsischen Schleife (obersorbisch: Slepo) - Bahnhof für die Anreise ist vorhanden - bekommt man im Sorbischen Kulturzentrum einen Einblick in die Besonderheiten und Einzigartigkeit der sorbischen Kultur im Kirchspiel Schleife. Eine ständige Ausstellung zeigt eine umfangreiche Trachtensammlung zur Schleifer Tracht, die Schleifer Sagenwelt und Techniken des Ostereierverzierens. Die evangelische Kirche, das älteste Bauwerk des Ortes, und die typischen Vierseitenhöfe sind sehenswert.

Die neue Broschüre "Guben-Gubin Radwandern und Wassersport"

radwandernwassersport Die Broschüre „Guben-Gubin Radwandern und Wassersport“ stellt fünf Tagestouren in der Gemeinde Schenkendöbern und dem Lebuser Land vor und zeigt die am Radweg gelegenen Sehenswürdigkeiten, Zeltplätze und Einkehrmöglichkeiten. Eine der neuen Touren ist die ca. 20 km lange deutsch-polnische Rundtour. Sie führt entlang der Neiße auf dem Oder-Neiße-Radweg vorbei am Alten Hafen, nach Coschen und über die Brücke „Neißewelle“ zurück nach Gubin. Die Neiße als deutsch-polnisches Flusserlebnis ist ebenfalls Thema in der Broschüre. Sie beschreibt Flusstouren von Forst (Lausitz) nach Guben sowie von Guben nach Ratzdorf und gibt Auskunft über mögliche Gefahrenstellen, Aus- und Einstiegsmöglichkeiten und Raststellen.

Neue Broschüren in der Touristinformation Gubener erhältlich

gubengubin Der Marketing und Tourismus Guben e.V. wirbt mit zwei neuen touristischen Broschüren über Guben, Gubin und die Umgebung. Diese kostenlosen Werbematerialien dienen für die Gäste der Region als touristischer Wegbegleiter und wurden im Rahmen des Projektes grenzüberschreitender Zusammenarbeit mit dem Marketing-Zentrum Gubin realisiert und aus den Mitteln des europäischen Fonds finanziert.
Die 39-seitige Broschüre „Guben-Gubin Doppelstadt an der Neiße“ gibt Gästen der Region Auskunft über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten beider Städte und empfiehlt eine deutsch-polnische Rundwanderung auf dem „Grünen Pfad“.

Weitere News hier »»

zum Seitenanfang


Zusatznavigation:
 

zum Seitenanfang


Fußleiste:

zum Seitenanfang