Niederlausitz


Kopfleiste:

Sie sind hier: Niederlausitz

zum Seitenanfang


Hauptnavigation:

zum Seitenanfang


Inhalt:

Willkommen in der Niederlausitz

Wer im Urlaub Erholung sucht und gleichzeitig aktiv sein möchte, ist hier in der Lausitz im Süden Brandenburgs genau richtig. Denn eine Reise oder ein Ausflug in die Niederlausitz bedeuten Radfahren, Wassersport, spannende Entdeckungen einer Landschaft im Wandel und noch viel, viel mehr. Die Orte der Niederlausitz bieten eine Fülle an Ausflugszielen und Highlights, die es zu erkunden gilt und das in der sonnenreichsten Region des Landes Brandenburg.

Stadtkirche St. Nikolai Geopark Brücke Guben-Gubin

News

Neue Broschüren in der Touristinformation Gubener erhältlich

gubengubin Der Marketing und Tourismus Guben e.V. wirbt mit zwei neuen touristischen Broschüren über Guben, Gubin und die Umgebung. Diese kostenlosen Werbematerialien dienen für die Gäste der Region als touristischer Wegbegleiter und wurden im Rahmen des Projektes grenzüberschreitender Zusammenarbeit mit dem Marketing-Zentrum Gubin realisiert und aus den Mitteln des europäischen Fonds finanziert.
Die 39-seitige Broschüre „Guben-Gubin Doppelstadt an der Neiße“ gibt Gästen der Region Auskunft über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten beider Städte und empfiehlt eine deutsch-polnische Rundwanderung auf dem „Grünen Pfad“.

Die neue Broschüre "Guben-Gubin Radwandern und Wassersport"

radwandernwassersport Die Broschüre „Guben-Gubin Radwandern und Wassersport“ stellt fünf Tagestouren in der Gemeinde Schenkendöbern und dem Lebuser Land vor und zeigt die am Radweg gelegenen Sehenswürdigkeiten, Zeltplätze und Einkehrmöglichkeiten. Eine der neuen Touren ist die ca. 20 km lange deutsch-polnische Rundtour. Sie führt entlang der Neiße auf dem Oder-Neiße-Radweg vorbei am Alten Hafen, nach Coschen und über die Brücke „Neißewelle“ zurück nach Gubin. Die Neiße als deutsch-polnisches Flusserlebnis ist ebenfalls Thema in der Broschüre. Sie beschreibt Flusstouren von Forst (Lausitz) nach Guben sowie von Guben nach Ratzdorf und gibt Auskunft über mögliche Gefahrenstellen, Aus- und Einstiegsmöglichkeiten und Raststellen.

Veranstaltungskalender 2015 für den Geopark Muskauer Faltenbogen ist da!

veranstaltungen-2015-web-umschlagseite Der Veranstaltungskalender für 2015 ist druckfrisch in der Geschäftsstelle des Geoparkes in Döbern eingetroffen. Über 100 ausgewählte Veranstaltungen auf deutscher und polnischer Seite, von Forst über Spremberg, Nochten und Rietschen bis nach Tuplice und Żary werben 2015 wieder um die Gunst von Einheimischen und Gästen.

Das neue Urlaubs- und Freizeitmagazin für die Reiseregion Niederlausitz gleich bestellen!

titelfznl2015 Das neue Urlaubs- und Freizeitmagazin 2015 - ein anspruchsvolles Gesamtprospekt - ist eingetroffen.
Das Magazin ist eines der wichtigsten Printprodukte für den Tourismusverband Niederlausitz. Zum Einsatz kommt dieses Magazin auf touristischen Messen, Präsentationen und wird als umfangreiches Informationsmaterial des Tourismusverbandes eingesetzt.

NEU!!! - Ganzjährig geführte Touren mit zertifizierten Natur- und Landschaftsführern durch den Geopark Muskauer Faltenbogen

logo_geoparkwellen Seit Dezember 2014 bieten Ihnen die 16 neu zertifizierten Natur- und Landschaftsführer (ZNL) Wanderungen – ganzjährig - an.
Neben der Geologie und den Geowissenschaften erfahren Sie auf den Wanderungen durch den Geopark Muskauer Faltenbogen viel Spannendes u.a. über die Entwicklung der Kulturlandschaft.

Weitere News hier »»

zum Seitenanfang


Zusatznavigation:
 

zum Seitenanfang


Fußleiste:

zum Seitenanfang